Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

#TranslatingEurope Workshop 2020

Donnerstag, 09.01.2020

Am 20. und 21. Januar organisiert das Institut für Translationswissenschaft in Kooperation mit der GD Übersetzen der Europäischen Kommission im Rahmen von #TranslatingEurope eine Disputatio und einen Workshop zum Thema maschinelles Übersetzen.

In der Disputatio am 20.1. um 17.30 mit Samuel Läubli und Michael Tieber wird es um die unterschiedlichen Vorstellungen zur Übersetzungsqualität und Übersetzungsbegriffen in der Computerlinguistik und Translationswissenschaft gehen. Im Anschluss daran findet ein Networking-Buffet für alle TeilnehmerInnen statt!

Am darauffolgenden Tag, bietet Samuel Läubli gemeinsam mit Ingrid Haussteiner (OENB) und Jan Weisser (GD Übersetzen) einen Praxis-Workshop zum Arbeiten mit neuronaler maschineller Übersetzung im Alltag der Österreichischen Nationalbank und der Generaldirektion Übersetzen an.

Aus organisatorischen Gründen (Buffet und Teilnehmerzahlbeschränkung beim Workshop) bitten wir um möglichst rasche Anmeldung über den nachstehenden Link.

Programm

Anmeldung unter:

https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/TEW2020GrazAnmeldung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.