Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ausschreibung: Professur für Translationswissenschaft

Am ITAT wird eine Professur für Translationswissenschaften besetzt. (40 Stunden/Woche; unbefristetes Arbeitsverhältnis nach dem Angestelltengesetz; voraussichtlich zu besetzen ab 01. September 2015)

 

Erfolgreiche BewerberInnen vertreten das Fach Translationswissenschaft. Sie betreiben Forschung auf internationalem Niveau und verstärken und erweitern insbesondere die Forschungsschwerpunkte "Translation aus kulturwissenschaftlicher und/oder soziologischer Sicht" und/oder "Translation und Minderheiten (Kommunal- und Gebärdensprachdolmetschen)" des Instituts.

 

Sie lehren in den Bachelor- und Masterstudiengängen des Instituts sowie im Doktoratsstudium der Philosophie der Geisteswissenschaftlichen Fakultät, wobei sie das Fach breit vertreten, und betreuen Bachelor- und Masterarbeiten sowie Dissertationen. Darüber hinaus beteiligen sie sich an den administrativen Aufgaben des Instituts sowie der Geisteswissenschaftlichen Fakultät.

 

BewerberInnen verfügen über eine Habilitation oder gleichwertige Qualifikation in Translationswissenschaft (bzw. Übersetzungs- oder Dolmetschwissenschaft) oder fachnaher Disziplin mit translationsrelevantem Forschungsschwerpunkt. Erwartet werden pädagogisch-didaktische Eignung, Führungsqualitäten und kommunikative Kompetenzen. Die Fähigkeit zur Abhaltung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache ist erforderlich. Darüber hinaus sind Erfahrungen in der Einwerbung von Drittmitteln und der Leitung von Forschungsprojekten erwünscht. Zudem erwarten wir Kompetenz im Bereich des Gender Mainstreaming.

 


Bewerbungen sind unter Angabe der Kennzahl PR/8/99 ex 2013/14 bis 20. August 2014 einzureichen.

 

Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten und weitere Voraussetzungen finden Sie unter http://jobs.uni-graz.at/de/PR/8/99/1759

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.