Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Filmreihe zum Spanischen Bürgerkrieg

Mittwoch, 15.05.2019

MIKA, MI GUERRA DE ESPAÑA

Dokumentarfilm mit englischen Untertiteln. Eintritt frei
Institut für Translationswissenschaft, Merangasse 70, 1. Stock

Mittwoch 15. Mai, 18.30 Uhr, Hörsaal 1.010

Als eine der wenigen Frauen an der Front und als Teilnehmerin einer trotzkistischen Brigade hat die argentinische Interbrigadistin Mika Etchebehere aus einer mehrfachen Minderheitenposition einen scharfen Blick auf die Vorgänge im republikanischen Lager des Spanischen Bürgerkrieges. Der Film ist eine hochinteressante Biographie, und es ist ein großes Glück, dass diese Stimme einer Zeitzeugin für den Dokumentarfilm „Mika, mi guerra de España“ festgehalten werden konnte.

Nähere Infos

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.