Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Studieninteressierte MA

Kurzinformationen zu MA-Studien

Hier finden Sie Steckbriefe zu unseren MA-Studien

MA Übersetzen

MA Übersetzen und Dialogdolmetschen

MA Konferenzdolmetschen

 

Anmeldung zu MA-Studien

Die Anmeldung zu unseren MA-Studien erfolgt nicht über das Institut, sondern wie für alle Studien über die Studienabteilung der Universität.

Informationen dazu (Ablauf, nötige Dokumente, Fristen etc) finden Sie hier.

Sie haben bisher außerhalb von Österreich studiert? Dann beachten Sie bitte auch die allgemeinen Informationen für internationale Studierende.

 

Erforderliches Sprachniveau

In den MA Studien ist für alle Fremdsprachen C1 erforderlich.

 

Nachweis des Sprachniveaus für MA-Studien

Ab WS 2023/24 ersetzt ein formaler Nachweis über Vorkenntnisse auf Sprachniveau C1 die im Curriculum vorgesehene Sprachprüfung zu Beginn der Lehrveranstaltungen vom Typ "Analyse- und Übersetzungstechniken" bzw. "Analyse- und Dolmetschtechniken". Die Sprachprüfung muss nur in solchen Fällen absolviert werden, in denen ein formaler Nachweis nicht möglich ist.

Als formale Nachweise für ein Niveau von C1 gelten für die MA-Studien „Übersetzen“, „Übersetzen und Dialogdolmetschen“ und „Konferenzdolmetschen“:

  • ein abgeschlossenes BA-Studium Transkulturelle Kommunikation bzw. Translationswissenschaft oder eines vergleichbaren BA-Studiums im Ausland mit den gewählten Arbeitssprachen;
  • ein abgeschlossenes philologisches Studium mit Schwerpunktsetzung in der gewählten Arbeitssprache;
  • Zertifikate von Zertifizierungsstellen;
  • Bestätigungen des erfolgreichen Abschlusses von Sprachkursen öffentlicher oder privater Bildungsprogramme mit ausgewiesenem Sprachniveau.

Studierende ohne formalen Nachweis bleiben zunächst auf der Warteliste. Für sie werden spätestens zu Semesterbeginn Sprachtests organisiert. Nach positivem Ausgang wird ihnen ein Fixplatz zugeteilt.

 

Was muss ich für den Nachweis des Sprachniveaus im MA konkret tun?

Laden Sie das Formular "Nachweis des für das Masterstudium/die Masterstudien erforderliche Sprachniveau" herunter und füllen Sie es aus (speichern nicht vergessen).

Wenn Sie den BA Transkulturelle Kommunikation an der Universität Graz absolviert haben, senden Sie das ausgefüllte Formular bis 18. September 2023 an pruef.itat(at)uni-graz.at. Nach Überprüfung Ihrer Studierendenkartei in UGO wird Ihnen entweder ein Fixplatz zugeteilt oder Sie erhalten eine Mitteilung über die weitere Vorgangsweise.

Wenn Sie ein anderes Vorstudium absolviert haben, senden Sie das ausgefüllte Formular zusammen mit dem Bescheid der Universität Graz, mit dem Sie zu dem MA-Studium zugelassen worden sind, bis 18. September 2023 an pruef.itat(at)uni-graz.at. Nach Überprüfung des Bescheids (insbesondere allfälliger darin festgehaltener Auflagen) wird Ihnen entweder ein Fixplatz zugeteilt oder Sie erhalten eine Mitteilung über die weitere Vorgangsweise.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.